Vor zwei Jahren

Vor zwei Jahren, am 19. September 2016 um 7:15 Uhr war ich fertig mit meiner virtuellen Weltumrundung im Täglichlaufen/Streakrunning

Virtuell um die Erde am Äquator
1.723 Tage (4 Jahre, 8 Monate, 18 Tage) hintereinander
40.076,6 Kilometer Laufstrecke (Erdumfang am Äquator)
514.354 Meter bergauf und auch wieder bergab
4.079 Stunden 8 Minuten 20 Sekunden reine Laufzeit
Start war am 02.01.2012 um 6:15 Uhr

Und dann entschloss ich mich einfach weiter täglich zu laufen …

Heute waren es 22 km an Tag 2453 in Folge
54608 km im #streakrunning #taeglichlaufen

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump

Sie hört Hörbücher am liebsten beim Bügeln

Heute wurde mein Hörbuch in der örtlichen Presse vorgestellt und bekannt gegeben, dass ich auch eine CD-mp3 Version vertreibe

So kam ich heute in den Genuss direkt die erste CD zu verkaufen

An eine Dame, welche ich morgens hin und wieder auf meiner Laufstrecke antreffe, während sie ihre zwei kleinen Hunde Gassi führt. Einer der beiden heißt „Elvis“ und ich könnte ihn ihr klauen

Die Dame hatte heute am frühen Morgen bereits die Tageszeitung gelesen und bestellte direkt die erste CD bei mir auf der Strecke

„Ich höre Hörbücher am liebsten beim Bügeln“

sagte sie

Geliefert wurde das Produkt am heutigen Nachmittag

Hier geht es zum heutigen Pressebericht

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump

Herr Abdulaziz Muhammad Hasan aus Aleppo

Am 16. Februar 2016 ist Abdulaziz Muhammad Hasan mit seiner Frau und seinen drei Kindern aus dem Syrischen Krieg nach Deutschland geflohen

Schon am 25. März wurde die Familie dann in eine Turnhalle unserer Stadt im Ortsteil Dhünn verlegt

Dort blieb sie bis ein geeigneter Wohnraum gefunden wurde

Mittlerweile hat Abdulaziz eine feste Arbeit gefunden, den Deutschtest in der Tasche und den Integrationskurs absolviert


Seine Töchter, Sama und Kauther sowie sein Sohn Yusseff gehen zur Schule und bilden sich gut weiter

Der Weg ist nun bereitet und nun kann das ganz „normale Leben“ seinen Lauf nehmen

Alles wird gut

Jeden Tag Laufen – Jeden Tag Sport